Kontakt
Harburger Ring 10
21073 Hamburg - Harburg

Telefon
040 - 30 37 54 - 0

Privatsprechstunde
040 - 30 37 54 - 60

Telefax
040 - 30 37 54 - 79

info@gyn-praxisklinik-harburg.de

Kontaktformular
Lage / Anfahrt
Impressum

Schwangerschaft

Zu allen Fragen rund um die Schwangerschaft und Entbindung stehen wir Ihnen mit unserem kompetenten Team mit Rat und Tat zur Seite. Wir freuen uns darauf, Sie durch diesen spannenden Abschnitt Ihres Lebens begleiten zu dürfen.

 

Nach der ersten Untersuchung beraten wir Sie ausführlich und werden gemeinsam mit Ihnen einen individuellen Plan für die weitere Schwangerschaftsvorsorge erstellen. Die Untersuchungen gemäß den Mutterschaftsrichtlinien.

 

Eine Übersicht über die Untersuchungen finden Sie hier.

Es gibt weitere Untersuchungen, die die Sicherheit für Mutter und Kind erhöhen können. Diese sind jedoch nicht Bestandteil der Mutterschaftsrichtlinien und werden in der Regel nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) übernommen Sprechen Sie uns gerne an, damit wir mit Ihnen gemeinsam klären können, welche Zusatzuntersuchungen für Sie persönlich sinnvoll sein können.

 

Hinweis:

Die Freistellung für Untersuchungen, die bei Schwangerschaft und Mutterschaft erforderlich ist, wird in § 16 Mutterschutzgesetz – MuSchG geregelt. Der zeitliche Abstand und der Umfang von Untersuchungen ist in den Richtlinien des Bundesausschusses der Ärzte und Krankenkassen festgelegt. Für diese Untersuchungen muss der Arbeitgeber einer werdenden Mutter grundsätzlich bezahlte Freizeit gewähren. Für andere krankheitsbedingte Untersuchungen und Behandlungen greift § 16 MuSchG nicht.

Legt der Arzt den Untersuchungstermin in die Arbeitszeit, dann hat eine werdende Mutter auch grundsätzlich Anspruch auf Freistellung von der Arbeit für die dafür nötige Zeit. Hintergrund dieser Regelung ist, dass ein öffentliches Interesse daran besteht, dass eine werdende Mutter zu ihrem Schutz und dem des Kindes, angebotene und notwendige Untersuchungstermine wahrnimmt.